Schokolade-Matcha-Torte
 
 
Die Mengenangaben passen für eine Springform mit 16 cm Durchmesser. Statt der Matcha-Schokolade kann man auch weiße Schokolade und Matchapulver verwenden.
Zutaten
  • Boden:
  • 300 g Dinkelmehl
  • 50 g Kakao
  • 1 Pkg. Puddingpulver Schokolade
  • 150 g Zucker
  • ¾ Pkg. Backpulver
  • 90 ml Öl
  • 375 ml Milch, pflanzlich
  • 125 ml Mineralwasser
  • Prise Salz
  • Creme:
  • 400 g Seidentofu
  • 400g Matcha-Schokolade (z.B. von Chokool)
  • optional 1-2 EL Matchapulver
  • Dekoration:
  • Fondant schwarz und braun
  • Zuckerglasur (Staubzucker + Wasser)
  • Lebensmittelfarbe grün
  • Zuckeraugen
  • Holzspieß
Zubereitung
  1. Zuerst eine Springform mit Backpapier auslegen und den Ring einfetten. Das Backrohr auf 180°C vorheizen.
  2. Für den Teig alle trockenen Zutaten in deine Schüssel geben und danach die Flüssigkeiten dazugeben. Den Teig in die Form gießen und ca. 30-40 Minuten backen. Stäbchenprobe machen!
  3. Den Boden gut auskühlen lassen. In 5 gleichmäßige Teile schneiden.
  4. Für die Creme, die Schokolade schmelzen. Den Seidentofu glatt pürieren und die Schokolade dazugeben. Mit Matchapulver abschmecken.
  5. Danach in einen Tortenring Boden - Creme - Boden usw. schichten. Den Abschluss bildet ein Boden. Am besten über Nacht kalt stellen. Aus dem Tortenring schneiden.
  6. Grauen Fondant länglich ausrollen, um die Torte legen und Henkel formen. Optional kann man den Kessel noch mit Airbrush einfärben. Danach die Henkel aufkleben.
  7. Aus dem braunen Fondant einen Stock formen und auf einen Holzspieß stecken.
  8. Aus Staubzucker und Wasser eine dickflüssige Zuckerglasur anrühren und grün einfärben. Die Glasur vorsichtig auf den Tortenboden geben. Achtung, es darf nicht zu viel Glasur sein. Den "Holzstock" hineinstecken und die Augen im Kessel verteilen. :-)
Recipe by SweetSoulFood at https://www.sweetsoulfood.at/halloween-special-ii-schoko-matcha-hexenkessel-vegan/